Fritsch Elektronik GmbH auf der Industriemesse ie 2019 in Freiburg

Die Industriemesse ie 2019 geht mit einem noch schärferen Profil an den Start. Unter dem Motto: „Digital und auf der Höh!“ haben Fabrikausrüster, Automatisierer und Zulieferer die Möglichkeit, ihren Auftritt fokussiert zu organisieren und mit einem speziellen Rahmenprogramm zu synchronisieren. Die klassischen Industrie-Aussteller werden komplettiert durch industrienahe Dienstleister, ohne die die großen Themenfelder wie Digitalisierung, Industrie 4.0, IoT etc. nicht denkbar sind. Für mehr Flexibilität bei der Besuchsplanung sorgt ein hochkarätiges Vortragsprogramm, das die Thementage ersetzt und das eng am Messe-Motto “Digital und auf der Höh!” ausgerichtet ist. Top-Redner greifen dies in ihren Beiträgen auf dem wvib-Forum auf und werden ergänzt von zahlreichen Vorträgen der Aussteller in den Vortragsräumen.

Ort: Freiburg
Datum: 30.01.2019 bis 01.02.2019

Mehr erfahren >

 

WRO bei Fritsch Elektronik GmbH in Achern-Önsbach

Europa stand bei einer Veranstaltung der Wirtschaftsregion Offenburg (WRO) in der Önsbacher Firma Fritsch Elektronik GmbH im Fokus. Als Gast referierte Europaparlamentarier Andreas Schwab (CDU) und stellt sich einem anschließenden Gedankenaustausch. “Digitaler Binnenmarkt, Brexit, künftiger EU-Haushalt und damit verbunden die finanziellen Möglichkeiten im ländlichen Raum in Baden-Württemberg bis hin zur Flüchtlingspolitik, das Thema Europa begegnet uns täglich und auf vielen Feldern”, leitete WRO-Aufsichtsratsvorsitzender Thorsten Erny den Abend ein, Geschäftsführer der Fritsch Elektronik GmbH Matthias Sester stellte als Gastgeber das Unternehmen Fritsch vor.

Andreas Schwab referierte zu: “Europa – der taumelnde Riese. Vernunftsbegabte Politik in Zeiten von Populismus und Fake News”.