Ausbildung

Jung. Hungrig. Und voller Tatendrang

Endlich, die Schulzeit ist rum. Und etliche von Ihnen, die Sie nun hinaus in die berufliche Welt drängen, wissen für sich schon, wo es langgehen soll. Gut so, denn dann sind Sie hier bei uns möglicherweise richtig – wissbegierig und darauf aus, fachlich das Beste aus der Ausbildung zu machen.

Wir wissen noch aus eigener Erfahrung, dass die ersten Schritte in einen Beruf noch unsicher sind. Deshalb tragen wir als Ausbildungsbetrieb eine besondere Verantwortung, Sie nicht nur fachlich zu führen. Wichtig ist uns, dass Sie sich wohlfühlen unter Gleichgesinnten, dass Sie als Mensch reifen und Ihre persönlichen Eigenschaften und Fähigkeiten gut in Einklang bringen. Wenn Sie dann mit einem guten Abschluss in die Ferne ziehen, wünschen wir uns, dass Sie zurückblicken und sich gut an uns erinnern.

Und – sind Sie nun motiviert? Dann freuen wir uns, bald Post von Ihnen zu haben, mit den Bewerbungsunterlagen, die uns zeigen, warum Sie zu uns möchten. Die Limo fürs Bewerbungsgespräch steht schon kalt bereit.

Herzlichst,

Ihre

Simone Homburg                          Lothar Arbogast

s.homburg@fritsch-gmbh.de           l.arbogast@fritsch-gmbh.de
07841/6804-273                                 07841/6804-152

Bewerben Sie sich für das kommende Ausbildungsjahr

Elektroniker für Geräte & Systeme (m/w)

Ausbildungsinhalte:

  • Löten und Bestücken von Leiterplatten
  • Verdrahten von Baugruppen, Geräten
 und Anlagen
  • Mechanisches Bearbeiten von Geräten
  • Umgang mit Mess- und Prüfgeräten
  • Umgang mit IT-Systemen
  • Erstellen von Dokumentationen
  • Mitarbeit an Projekten

Dauer / Prüfungen:

  • 3,5 Jahre im dualen System 
(Berufsschule und Ausbildungsbetrieb)
  • Abschlussprüfung Teil 1
 (nach 18 Monaten)
 – Schriftliche Aufgabenstellung und
 praktische Arbeitsaufgabe
  • Abschlussprüfung Teil 2
 – Schriftliche Aufgabenstellung und
 betrieblicher Auftrag mit Fachgespräch

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Meister
  • Techniker
  • Je nach Voraussetzung Studium

Industriekaufmann (m/w)

Ausbildungsinhalte:

  • Marketing und Vertrieb
  • Waren einkaufen, lagern und 
termingerecht für die Produktion 
bereitstellen
  • Produktionsprozesse planen, steuern
 und überwachen
  • Personalmanagement sowie Finanz-
 und Rechnungswesen
  • Kaufmännische Arbeitsabläufe und 
strukturierte Büroorganisation

Dauer / Prüfungen:

  • 3 Jahre im dualen System 
(Berufsschule und Ausbildungsbetrieb)
  • Zwischenprüfung
 (im 2. Lehrjahr)
 – Schriftliche Aufgabenstellung
  • Abschlussprüfung – 
Schriftliche Aufgabenstellung und
 Präsentation mit Fachgespräch

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Fachkaufmann/-frau
  • Fachwirt
  • Je nach Voraussetzung Studium

Schulische Voraussetzungen: Mittlerer Bildungsabschluss, Fachschule von Vorteil

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Praktika) schicken Sie bitte bevorzugt als eine Datei per E-Mail an: personal@fritsch-gmbh.de .

Fachliche Fragen vorab beantworten Ihnen gerne diese Kollegen:

Kaufmännische Ausbildungsleiterin

Simone Homburg 07841 6804-273

Technischer Ausbildungsleiter

Lothar Arbogast 07841 6804-152