Einträge von netmotion

Fritsch Elektronik GmbH – neue Gesellschafter pflegen den bewährten Kurs

Schauen mit sicherem Blick in die Zukunft: Mit dem Erwerb der Fritsch Elektronik übernehmen Dr. Jost Baumgärtner (57 Jahre, rechts im Bild) und Matthias Sester (59 Jahre) ein technisch modernes und wirtschaftlich gesundes Unternehmen mit rund 120 Mitarbeiter*innen.   Achern, 25. Oktober 2019 Gut fünf Jahrzehnte wuchs das Dienstleistungsunternehmen für Hightech-Elektronik als Familienbetrieb im badischen […]

FRITSCH Elektronik on Tour

Im Jubiläumsjahr 2019 startete die Belegschaft am 04.10.2019 mit bester Laune in Richtung Breisach. Nach der Besichtigung der Sektkellerei GELDERMANN – natürlich mit Sektverkostung, gings weiter auf den Rhein. Spaß, gutes Essen und beste Laune waren bei der mehrstündigen Schifffahrt garantiert, bevor es zurück nach Önsbach ging.     Visuelle Eindrücke von unserem Betriebsausflug am […]

Vier Köpfe und die Lust aufs Lernen: Fritsch Elektronik bildet weiter aus

  EIn Blick in die berufliche Zukunft mit Zuversicht: Mit Nico Huber, Dominik Ruh (links oben bzw. unten), Gabriel Springmann und Sylvia Bauhüs (rechts oben bzw. unten), beschäftigt die Fritsch Elektronik nunmehr vier Auszubildende gleichzeitig.   Achern, 20. September 2019 58.000 Ausbildungsplätze blieben 2018 bundesweit unbesetzt. Besonders der Süden Deutschlands tat sich schwer, für freie […]

Ich will noch mal aufdrehen, den Berg hinauf

Achern, 26. Februar 2019 Ein Unternehmen, das stetig wächst, tut gut daran, auf Menschen in führender Position zu setzen, die fachlich nicht nur mitziehen, sondern zugleich ihre Arbeit als Engagement verstehen. Mit Ulrich Brischle hat die Fritsch Elektronik im badischen Achern einen neuen Leiter der Fertigung an Bord, der beides mit sich bringt – und […]

WRO bei Fritsch Elektronik GmbH in Achern-Önsbach

Europa stand bei einer Veranstaltung der Wirtschaftsregion Offenburg (WRO) in der Önsbacher Firma Fritsch Elektronik GmbH im Fokus. Als Gast referierte Europaparlamentarier Andreas Schwab (CDU) und stellt sich einem anschließenden Gedankenaustausch. “Digitaler Binnenmarkt, Brexit, künftiger EU-Haushalt und damit verbunden die finanziellen Möglichkeiten im ländlichen Raum in Baden-Württemberg bis hin zur Flüchtlingspolitik, das Thema Europa begegnet […]